Kostenloser Online-Vortrag für Eltern

Externe Infos, Nachrichten
 Sehr geehrte Schulleitung,sehr geehrter Elternbeirat,
sehr geehrte Eltern, 

nachdem gerade weit über 2500 Eltern und Lehrer an meiner kostenlosen Online-Vortragstour teilgenommen haben und nun erneut Anfragen von Schulen kamen, die den Vortrag ihren Eltern anbieten möchten – und wir zudem etliche Mails von Elternseite erhalten haben, die den Vortrag versäumt haben, biete ich in diesem Schuljahr noch ein letztes Mal für weiterführende Schulen eine Online-Runde mit 4 Termine an (Eintritt frei).
  „Die 10 größten Lernlustkiller
erkennen und verstehen“
Um Streit und Stress in der Familie zu reduzieren  Worum geht es im Vortrag?Eltern sind im Rahmen der aktuellen Schulsituation oft mit ihren Nerven am Ende. Die Lernsituation zu Hause birgt häufig sehr großes Konfliktpotenzial, worunter alle leiden: Eltern und Kinder. – Gerade in dieser besonders anstrengenden Zeit möchte ich Ihren Schul-Eltern ein Geschenk machen.

In diesem humorvollen Vortrag werde ich die 10 größten Lernlustkiller im Überblick vorstellen und dann 3 davon näher beleuchten. 

Ich werde darüber sprechen, was genau Kindern das Lernen oft so schwer macht und wie wir Eltern (und Lehrer) den Kindern helfen können, wieder motivierter zu lernen.  Was müssen Sie als Schule dafür organisieren?NICHTS. Es reicht, wenn Sie diese Mail an interessierte Eltern und Lehrer in Ihrem Schulverteiler weiterleiten. Jeder kann sich dann zu dem Termin (kostenlos) anmelden, der für ihn passt (siehe Links unten und PDF im Anhang). 
 Hier können sich Eltern zur kostenlosen Teilnahme anmelden: (nur solange Plätze verfügbar sind)
 
 Anmeldung für Donnerstag, 20. Mai 2021 um 19 Uhr 
 Anmeldung für Mittwoch, 9. Juni 2021 um 19 Uhr 
 Anmeldung für Donnerstag, 10. Juni 2021 um 19 Uhr 
 Anmeldung für Montag, 14. Juni 2021 um 19 Uhr 

Achtung:  Sollten obige Links nicht funktionieren, liegt es vermutlich an der Weiterleitung dieser Mail.
 Sie können in diesem Fall folgenden Link kopieren oder abschreiben und in die Browserzeile einfügen (dann kommen Sie ebenso zu den Terminen): 
https://juttawimmer.com/lernlust/ Ansonsten können Sie sich jederzeit bei uns melden, wenn Sie Fragen haben: Email:        j.wimmer@juttawimmer.com 
Festnetz:   08861 200 216
Mobil:        0151- 4180 6719

Ich freue mich auf Sie! 

Mit einem herzlichen Gruß
Ihre 
Jutta Wimmer
Read More

Urheberrechtsschutz

Externe Infos, Nachrichten

Die Broschüre „Urheberrecht – Tipps, Tricks und Klicks“ richtet sich im besonderen Maß an Eltern, Pädagog_innen und Erziehende, die sich mit der rechtlichen Grundlage des Nutzens und Verbreitens von Bildern, Texten und Videos auf sozialen Plattformen beschäftigen möchten.
Besonderes Augenmerk legten die Verfasser der Broschüre auf die Frage, inwiefern bei der täglichen Nutzung via Plattformen wie Facebook, Youtube, Instagramm et. al., das Urheberrecht nicht verletzt wird und man trotzalldem Verlinken, Vernetzen oder auch Inhalte für beispielsweise Präsentationen benutzen kann.
Die Broschüre ist von der ‚Bayerischen Landeszentrale für neue Medien (BLM)‘ herausgegeben worden und zu bestellen wie herunterzuladen unter:

https://www.blm.de/aktivitaeten/medienkompetenz/materialien/broschuere-u…

Read More

Schulprogramme TUM

Externe Infos, Nachrichten

Die TU-München organisiert in diesem Sommer wieder unterschiedliche Programme für interessierte Schüler_innen.
A.) Campusführung

„An den Campussen der TUM gibt es für Einzelpersonen die Möglichkeit sich zu einer für alle offenen Campusführung anzumelden. Gemeinsam mit einem Studenten oder einer Studentin der TUM könnt ihr den Campus entdecken. Die Studierenden machen bei ihren Führungen Station bei verschiedenen Forschungs- und Studieneinrichtungen am Campus und berichtet aus dem Studium und Uni-Leben. Alle angebotenen Campusführungen werden auf Deutsch gehalten.“

Zur Anmeldung und weiterer Information: http://www.schueler.tum.de/offenecampustour/

 

B.) Step Inside Mentoring von Studierenden für Studieninteressierte

„Viele Abiturientinnen und Abiturienten entscheiden sich für ein Hochschulstudium, haben aber oft keine genaue Vorstellung davon, was sie eigentlich in ihrem Studiengang erwartet. So kann es auch beruflich Qualifizierten ergehen, denen ohne Abitur der Weg zu einem Studium offen steht. Um diese Lücke zu schließen, haben Studierende der TUM das Mentoring-Programm Step Inside initiiert.“

https://www.schueler.tum.de/en/stepinside/

C.) Mädchen machen Technik – Ferienprogramm

„Kommt in den Sommerferien zu uns und entdeckt, wie spannend und herausfordernd Naturwissenschaften und Technik sind! Das Ferienprogramm der TUM an bayerischen Hochschulen und Forschungseinrichtungen für 10 bis 16-jährige Mädchen.“

https://www.schueler.tum.de/en/ferienprogramm/

D.) EI-Orientierungstage

„Und, was willst Du nach der Schule machen?“ Wer neugierig auf ein technisches Studium ist und endlich eine klare Antwort auf diese Frage geben möchte, ist beim EI-Orientierungstag genau richtig. In Kleingruppen können sich Interessierte von Studierenden der Elektrotechnik und Informationstechnik (EI) an mehreren Terminen im Schuljahr durch den Unialltag an der Technischen Universität München (TUM) führen lassen. Vom Besuch einer Vorlesung im Hörsaal über einen Einblick ins E-Lab zu angesagtem Studi-Café auf der TUM-Dachterrasse führt der Weg zu zukünftigen Mitstudierenden, die sich bereits für ein Studium der Elektrotechnik und Informationstechnik an der TUM entschieden haben.“

https://www.ei.tum.de/studium/schuelerinnen-und-schueler/

E.) Interaktive Campustour

„Du möchtest den Campus erkunden? Aber du bist nicht mit einer Schulgruppe unterwegs? Dann lade dir die interaktive Campustour herunter und lasse dich von deinem Smartphone oder Tablet wie bei einer Schnitzeljagd über den Campus führen!“

https://www.schueler.tum.de/en/campustour/interaktiv/

Read More